Archiv für Mai 2012

SOLITRESEN am 24.05. um 20 Uhr

Solitresen: Social Change not Climate Change

Fünf Tage nach Blockupy wollen wir gemeinsam Cocktails trinken und Pläne schmieden, wie wir soziale und ökologische Kämpfe zusammen denken und zusammen führen können.

Welche Erfahrungen bringen wir aus Frankfurt und vor allem aus dem Ökologiefinger mit? Welche anderen Ansätze gibt es in Berlin und an anderen Orten um die Macht großer Konzerne über unsere Lebensgrundlagen zu brechen und eine vergesellschaftete Befriedigung von Grundbedürfnissen wie Trinken, Essen, Wärme und Wohnungen zu erkämpfen? Welche Mobilisierungen, welche langfristigen Perspektiven gegen die kapitalistische Krise in ihren vielfältigen Ausprägungen stehen nun an?

Komm vorbei und sag deine Meinung!

Donnerstag, den 24. Mai um 20 Uhr
In der undefinierBar, Projektraum, Hermannstraße 48, 2. HH, 1. OG

Flyer Solitresen

Einladung zum nächsten Bündnis-Treffen am 21.05.12

Komm vorbei, wir freuen uns über Neuzugänge!
Montag, 21.05, um 19.30 Uhr in der Warschauer Straße 23 in Friedrichshain.

Sternmarsch 12. Mai

Auf die Plätze!
#12.Mai GLOBALER AKTIONSTAG
WANN: Samstag 12.05.2012
WAS: Sternmarsch
WO: ab 14 Uhr Kottbusser Brücke, Frankfurter Tor, Thälmann- Park,
Gesundbrunnen, Hauptbahnhof zum ALEX / NEPTUNBRUNNEN
Am 12. Mai – zum Jahrestag der spanischen Platzbesetzungen – gehen
weltweit Menschen auf die Straße, um einen grundlegenden gesellschaftlichen
Wandel anzustoßen. Das unsolidarische Wirtschafts- und Geldsystem,
die fortschreitende Naturzerstörung, Demokratieabbau und ungerechte
Eigentumsverhältnisse sind Ausdruck einer tief greifenden Krise der Gesellschaft.
Es besteht ein breiter gesellschaftlicher Konsens, dass es so wie bisher nicht weitergeht. Nur gemeinsam werden wir in der Lage sein,
ein gerechtes und solidarisches Miteinander zu entwickeln:
für Echte Demokratie
für gerechte Umverteilung
für Kooperation statt Konkurrenz
in Solidarität mit den weltweiten Bewegungen

Gemeinsam mit vielen Menschen, Initiativen, Organisationen und hoffentlich mit euch starten wir am 12 Mai, mit einem „Marsch der Empörten“.
Am 12. Mai auf die Plätze für Global Change

Interview mit freie Radios

Liebe Alle, wir haben mit Redakteur*innen von Freie Radios über unsere Kampagne gesprochen. Zum Lauschen geht es hier lang:
Radio Interview